Natürlich Wolle


Für Damen

Bekleidung für SIE in perfekter
Mufflon-Qualität


Für Herren

Wollbekleidung für das natürliche
DRAUSSEN Gefühl


Accessoires

Praktische Accessoires aus
gewalkter Wolle

Mufflon-Produkte in zwei Materialstärken

W300 - 100% Schurwolle

gewalkt, mit einem Gewicht von ca. 780g/m².
Robust und warm für Frühlings, Herbst- und Wintertage,
auch an kühlen Sommerabenden kommt W300 zum Einsatz.

W100 - 100% Merino-Schurwolle

gewalkt, mit einem Gewicht von ca. 450g/m².
Superweich, und angenehm auf der Haut.
Eine Qualität für das ganze Jahr und für den Einsatz als Mittlere Bekleidungsschicht.

Walken - gewolltes Verfilzen

Eines der ältesten Verfahren zur Herstellungvon Bekleidungsstoffen ist das Filzen oder Walken von Wolle. Die von uns verwendete Wolle stammt hauptsächlich aus Südamerika, Südafrika und Neuseeland. Aus Wolle wird seit Tausenden von Jahren Bekleidung aller Art hergestellt. In den letzten Jahrzehnten versucht man nun die Eigenschaften der Wolle (und anderer Naturfasern) mit Kunstfasern zu kopieren. Die fantastischen Eigenschaften der Wolle hat man aber bis heute nicht erreicht.

Beim Walken, als textiles Ausrüstungverfahren, kommt es zur einer gewünschten und gezielten Verfilzung von textilen Flächen aus Wolle. Die abstehenden Schuppen verhaken sich beim Vorgang des Walkens ineinander. Die Fläche verdichtet sich und es kommt zu einem Schrumpfungsprozeß. Dadurch erzielt man ein sehr dichtes und festes Gewebe bzw. Maschenfläche. Nach einem ausreichenden Walkvorgang erhält man (Woll-) Filz.

Das gewünschte Ergebnis wird mit großer mechanischer Einwirkung unter Hitze und Feuchtigkeit erzielt. Um den Prozess zu beschleunigen können Seife oder Chemikalien eingesetzt werden. Mufflon-Produkte werden nur mit biologisch abbaubaren Zusätzen ohne Beigabe von Chemikalien gewalkt.

Eigenschaften

gewalkte Wolle

Wolle kann bis zu 30% ihres Trockengewichtes an gasförmiger Feuchtigkeit (Wasserdampf) aufnehmen ohne sich nass anzufühlen und gibt überschüssige Feuchtigkeit schnell an die Umgebungsluft ab. Wolle ist ein guter Isolator, viele Lufteinschlüsse in unseren Walkstoffen verstärken diesen Effekt und isolieren gut gegen Wind und Wetter.

Während Wasserdampf durch Fasern und Gewebe hindurch geleitet wird, perlen Wassertropfen (z.B. Regen) dank der Materialoberfläche und des Lanolingehalts an der Oberfläche ab, ähnlich dem Lotoseffekt. Diese Eigenschaften machen den Tragekomfort unserer Produkte aus, es entsteht ein angenehmes Mikroklima zwischen Haut und Bekleidung, Temperatur und Feuchtigkeit werden optimal reguliert.

So bietet Wolle einen großen Temperaturbereich in dem sie als angenehm empfunden wird. Hinzu kommt, dass Wolle unempfindlich gegen Feuer und Funkenflug ist, ein nicht unerheblicher Vorteil gegenüber Kunstfasern im Outdoor-Einsatz am Lagerfeuer oder beim Grillen.

Pflege

Verschmutzungen und Gerüche bleiben bei der Wolle auf der Faseroberfläche und ziehen nicht ins Faserinnere. Meist reicht es, die Jacke über Nacht an einem luftigen Ort aufzuhängen, am nächsten Morgen ist der Geruch wieder neutral.

Um das Aussehen und die Eigenschaften Ihres "Mufflons" lange zu erhalten gilt: weniger ist mehr. Waschen sie selten, einzeln, mit wenig Waschmittel und geringer Temperatur. Beim Waschen raten wir grundsätzlich zur Handwäsche in kaltem bis lauwarmem Wasser mit wenig Colorwaschmittel.

Beim Waschen mit modernen Waschautomaten mit Woll- oder Handwaschprogramm werden aber oft gleichwertige oder sogar bessere Ergebnisse erzielt, da hier die mechanische Beanspruchung der Stoffoberfläche überall gleich ist. Auf jeden Fall sollten Mufflon-Produkte in der Maschine einzeln gewaschen werden.

Nach dem Waschen gerne schleudern und danach feucht in Form ziehen und liegend trocknen. Trocknen an der Sonne, auf der Heizung oder im Wäschetrockner sind zu vermeiden.

Von einer chemischen Reinigung ist bei diesem hochwertigen Naturprodukt ganz abzuraten.

No Mulesing

Wir verwenden nur mulesingfreie Wolle.
Praktiken wie das Mulesing, sind bei konventioneller Schafhaltung immer noch weit verbreitet.
Hierbei werden Hautfalten rund um den Schwanz des Tieres abgeschnitten um das Einnisten von Fliegenlarven zu verhindern, in der Regel ohne Betäubung.
Vor allem in Australien wird die Technik immer noch angewendet.
Die Wolle für Mufflon-Produkte kommt hauptsächlich aus Südamerika, Südafrika und Neuseeland und werden ausschließlich aus "muelsingfreier" Wolle hergestellt.

Datenschutzerklärung

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes

Die Masche Strickwarenfabrik Frank Schürmeyer e.K.
Frank Schürmeyer
Dr.-Hermann-Lindrath-Str. 15
23812 Wahlstedt

Geltungsbereich

Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten durch den verantwortlichen Anbieter erhoben und verwendet werden.
Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Verwendung von Webfonts

Auf diesen Internetseiten werden externe Schriften, Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. ("Google"). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:
www.google.com/fonts#AboutPlace:about
www.google.com/policies/privacy/

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Kontaktformular

Wenn Sie uns über das Onlineformular oder per E-Mail kontaktieren, speichern wir die von Ihnen gemachten Angaben, um Ihre Anfrage beantworten und mögliche Anschlussfragen stellen zu können.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft, über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, anzufordern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen. Ausnahmen: Es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.
Für diese Zwecke kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragen (Kontaktdaten: siehe oben).
Um eine Datensperre jederzeit berücksichtigen zu können, ist es erforderlich, die Daten für Kontrollzwecke in einer Sperrdatei vorzuhalten. Besteht keine gesetzliche Archivierungspflicht, können Sie auch die Löschung der Daten verlangen. Anderenfalls sperren wir die Daten, sofern Sie dies wünschen.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserem Angebot.

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de

Serverüberwachung / Servermonitoring mit Livewatch.de
Servermonitoring mit Livewatch.de